Aktuelles 2013 11. Kartoffelfest der Wentorfer Feuerwehr
Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

11. Kartoffelfest der Wentorfer Feuerwehr

Bookmark and Share

Um 11 Uhr eröffnete die Hauni-Band „Jazz for Fun“ das beliebte Fest der Wentorfer Feuerwehr. Zahlreiche Gäste hatten zu diesem Zeitpunkt bereits Platz genommen und genossen die ersten Leckereien von der tollen Knolle. Kartoffelsuppe, Bratkartoffeln, Pommes Frites, Kartoffelpuffer und – neu in 2013 – Kartoffelsalat waren die Hauptgerichte, aber auch Steak und Wurst vom Grill sowie die süßen Crêpes und leckeren Torten der Feuerwehrfrauen erfreuten sich sehr großer Beliebtheit. Im Anschluss an die Jazzband begleitete der Feuerwehr-Musikzug Wentorf-Börnsen mit einem abwechslungsreichen Programm den Gaumenschmaus.

Doch auch die Information sollte in diesem Jahr nicht zu kurz kommen. Viele Bürger nutzten die Gelegenheit, um sich die Rettungskarte für ihren Pkw ausdrucken zu lassen. Das Team der Brandschutzerzieher demonstrierte eindrucksvoll die verheerenden Folgen des Versuchs, einen Fettbrand mit Wasser zu löschen, und lehrte am Löschtrainer den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher. Fachkundig erklärten Feuerwehrkameraden dem interessierten Gast die Gerätschaften auf den Löschfahrzeugen. Und während die Erwachsenen mit Essen und Information beschäftigt waren, vergnügten sich die Kleinen derweil mit verschiedenen Spielen bei der Jugendfeuerwehr.

Lediglich ein Wermutstropfen blieb: Der angekündigte ADAC-Rettungshubschrauber Christoph Hansa konnte dem Fest leider doch keinen Besuch abstatten, da er den gesamten Sonntag über in Notfalleinsätze eingebunden war. 

© Copyright 2009-2016 Freiwillige Feuerwehr Wentorf bei Hamburg