Aktuelles 2015 13. Kartoffelfest unserer Feuerwehr
Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

13. Kartoffelfest unserer Feuerwehr

Bookmark and Share

Die doppelte 13 war für die Wentorfer keinesfalls ein schlechtes Omen: Bei angenehmen Temperaturen und ohne Regentropfen feierten die Feuerwehrleute zusammen mit den Wentorfer Bürgern ein schönes Kartoffelfest.

Das abwechslungsreiche Programm wurde von der Bergedorfer Jazz-Band „JAZZ FOR FUN“ eröffnet, im Anschluss präsentieren ab 13.30 Uhr der Jugendmusikzug und der Feuerwehr-Musikzug Wentorf-Börnsen ihr umfangreiches Repertoire. Beim  Jugendmusikzug zeigten 15 Jugendliche unter der Leitung ihres Ausbilders Andreas Marx, wieviel Spaß gemeinsames Musizieren machen kann und spielten von klassisch bis rockig, von Europahymne bis Rock around the clock. Nach einer kurzen Umbaupause legte der Musikzug los und unterhielt für weitere eineinhalb Stunden das Publikum mit einer bewährten Mischung aus Märschen, Polkas und stimmungsvollen Potpourris.

Während den Klängen der Musiker gelauscht wurde, fanden leckere Köstlichkeiten den Weg in die Mägen der Besucher: selbst gemachte Kartoffelpuffer und Kartoffelsuppe und leckere Kartoffelecken. Auch drei Variationen von Kartoffelsalat standen auf der Speisekarte. Abgerundet werden die Kartoffelgerichte durch Fleisch und Wurst vom Grill. Zum Nachtisch luden die Feuerwehrdamen zum  großen Kuchen- und Tortenbuffet oder man genoss einen süßen Crêpe.

Neben der Kulinarik sollte aber auch die Feuerwehr- und Sicherheitstechnik nicht zu kurz kommen: Der Fuhrpark der Wentorfer Wehr stand zum Anschauen bereit und Interessierte ließen sich die Rettungskarte für Pkw ausdrucken lassen. Sehr eindrucksvoll war auch die Präsentation des Brandschutzerziehungsteams: Neben zahlreichem Informationsmaterial lockte vor allem die Fettexplosion im Puppenhaus die Besucher an – selbst bei einem kleinen Fettbrand reichen bereits wenige Tropfen Wasser um eine explosionsartige Ausbreitung des Feuers zu verursachen.

Und während die großen Gäste es sich schmecken ließen, vertrieben sich die kleinen Gäste derweil bei den Spielen der Jugendfeuerwehr die Zeit oder ließen sich schminken.

 

© Copyright 2009-2016 Freiwillige Feuerwehr Wentorf bei Hamburg