Aktuelles Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr
Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Bookmark and Share

Am Freitag, dem 26. Januar 2018 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Wentorf statt.

Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Jugendwart Christian Brandt sowie der Eröffnung der Versammlung durch die Jugendgruppenleiterin Vanessa Wieser richteten die Gäste ihre Grußworte an die Jugendlichen. Unter ihnen waren der Bürgermeister Dirk Petersen, seine Stellvertretung Kristin Thode, Sören Wieser als Mitglied der Kreisjugendfeuerwehr sowie der Wehrführer Dirk Sacher. Sowohl Dirk Petersen als auch Kristin Thode drückten ihre Freude über den zahlreichen Nachwuchs in der Jugendfeuerwehr aus. Kristin Thode betonte die gute Entwicklung der Jugendfeuerwehr und hofft, dass es so weiter geht. Sören Wieser berichtete von Veranstaltungen, die in diesem Jahr im Kreis Herzogtum Lauenburg stattfinden würden, so etwa das Handballturnier oder der CTIF-Wettbewerb. Dirk Sacher bedankte sich bei Dennis Pätzold und Christian Brandt für ihre gute Arbeit. Zudem äußerte er seine Freude über die Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr, wie bei Feuerwehrolympiaden oder den Ausbildungswochenenden der Jugendfeuerwehr. Er betonte, dass er die Jugendfeuerwehr trotz dem Ende seiner Amtszeit als Wehrführer weiterhin unterstützen würde. Des Weiteren ging Dirk Sacher auf die Übernahme der zwei Kameraden Tobias Garbatz und Niklas Kuschel in die aktive Wehr ein. Während Niklas bereits im Februar 18 Jahre alt wird und zu Einsätzen mitfahren darf, muss Tobias noch bis Juni warten. Die Verabschiedung der beiden fand allerdings erst auf der folgenden Übung statt: Ausgestattet mit Geschenken (Feuerwehrtasse, Süßigkeiten und ein Helm voller Unterschriften) ging es auf eine "Rundfahrt" in luftiger Höhe mit der Drehleiter.

Im Anschluss an die Grußworte und die Feststellung der Beschlussfähigkeit wurden das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017, der Bericht der Kassenwartin sowie der Jahresbericht der Jugendgruppenleiterin verlesen. Im Jahresbericht der Jugendgruppenleiterin ging Vanessa Wieser auf die vielen Veranstaltungen aus dem Jahr 2017 ein. Die Jugendfeuerwehr nahm unter anderem am Billewettkampf in Oststeinbek, am Handballturnier, bei der Aktion „Sauberes Wentorf“, dem Mühlenwettbewerb, dem Hansapark-Aktionstag sowie dem Laternenumzug des SC Wentorf teil. Ebenso legten einige Jugendliche die Jugendflamme der Stufe 1 ab.

Während der Versammlung wurden die drei Jugendlichen Sönke Fritsch, Oskar Jungeblodt und Luca Köhler einstimmig in die Jugendfeuerwehr aufgenommen. Im weiteren Verlauf folgten die Wahlen für den neuen Jugendausschuss. Vanessa Wieser wurde mit 19 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen erneut zur Jugendgruppenleiterin gewählt und Robert Zizenstock löste Niklas Hintz als Gruppenführer ab. Viktoria Zizenstock, die vorher das Amt der Schriftführerin ausübte, wurde zur neuen Kassenführerin gewählt, Lisa Jung zur Schriftführerin.

Unter dem Punkt Verschiedenes wurden diejenigen geehrt, die im Jahr 2017 eine Dienstbeteiligung von über 90 % hatten. Welche Unternehmung Ben, Lisa, Vanessa sowie der ehemalige Jugendausschuss als Belohnung erwarten wird, stand noch nicht fest. Außerdem wurde das Geschenk des Bürgermeisters bekannt gegeben. Als Dank für die ehrenamtliche Arbeit können sowohl die aktiven Mitglieder als auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ein Jahr lang kostenlos das Tonteichbad in Wohltorf besuchen.


 

Kommende Termine

Jugendfeuerwehr

Weitere Termine...

<<  April 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
2426272829
30      

© Copyright 2009-2016 Freiwillige Feuerwehr Wentorf bei Hamburg